DEIN TITEL
~If today was perfect there would be no need for tomorrow~


Versager !
Ich möchte kotzen können wenn ich dich sehe.
Du bist endgültig unten durch.
Den Schlussstrich gezogen und am Ende meiner Kräfte angekommen.
Jetzt reiß ich den Strick auf, den du mir um den Hals gelegt hast.
Ich lasse dich meinen Hass spüren,
ich werde dich innerlich zerstören.
Den Versager auf ganzer Linie.
Ich werde nicht noch einmal durch diese Hölle gehen.
Nicht für dich, nicht für irgendjemand und schon gar nicht für einen Versager...

***

Wie viel und in was

Sag in was habe ich mich in dir getäuscht?
In vielen Gesichtern?
Mit wie vielen Worten hast du mich zum Glauben getrieben?
In wie vielen Gedanken?
Wie viele Stunden Tage Wochen brauchtest du um unserer Freundschaft eine völlig neue Bedeutung zu schenken?
Wie viele Tatsachen hast du dir nach deinen Wünschen ausgelegt?
Wie viele?
Und wie viele Dinge hast du gesagt, bis du sie selber geglaubt hast?

***

Dein Leben – Eine Lüge

Die Feigheit ist dir ins Gesicht geschrieben
Von deinem wahren Ich ist nichts geblieben

Deine Hilfsbereitschaft und Liebe Dein Ganzes sein
Aber In Wahrheit nur Falschheit und alles Schein

Deine Träume und deine Freunde verpuffen wie eine Seifenblase
Wahrscheinlich ist es wieder deine Pubertätsphase

Du hast nur noch gelogen und betrogen
Aber am Ende hast du trotzdem immer den kürzeren gezogen

Leute schlecht gemacht und nur dumm rumgelabert
Dein Element war der Mittelpunkt
Dann haben sie dich fertig gemacht und nun kriechst du vor ihnen am Untergrund

Deine Chancen vertan und Leute versetzt
Jetzt sind sie weg, denn du hast sie wieder mal verletzt

***

Geboren um zu Sterben

Ich weiß nicht warum geboren?
Sollst dich dein Leben lang bemühen,
aus dir das Beste machen und all ihren Erwartungen entsprechen
und da wo eigentlich „Ziel“ stehen sollte, da stehen sie alle und weinen
vor einem eiskalten Stein auf dem dein Name eingraviert ist!!!
Nja erst mal lebst du ja…und heulst…um andere die ihr Ziel erreicht haben,
baust ein Haus, um es zu vererben,
kaufst dir Tiere, welche dann auch irgendwann sterben
und wenn du Glück hast führst
du auch noch ein recht angenehmes Leben.
Rackerst dich ab, bekommst Kinder und glaubst
In allem einen Sinn zu sehen.
Meinst du dann ihn gefunden zu haben, stehst du wahrscheinlich schon mit einem Bein im Grab, weil du mittlerweile dann alt geworden bist und somit dich eh niemand mehr richtig für voll nimmt!
Da hast du ihn also, deinen Sinn!
Ich weiß nicht jedenfalls siehst es für mich so aus, wie ein Spiel ohne Gewinner, denn im Endeffekt bekommt doch jeder seinen Trostpreis, der Unterschied ist nur
Man kann es dann von oben betrachte! Aber mal was neues, so von oben! Und mal wieder wirst du geboren, geboren um mit den Leben zu sterben…

Und dann frage ich mich mal wieder:
Warum grade Leben und nach einem Ziel streben, um
Danach den Löffel abzugeben !?

***

Kein Ausweg


Kennst du das Gefühl, du bist Tot und trotzdem Lebst du noch….!?
Du Atmest, aber du fühlst dich als wenn du erstickst, in einem Raum in dem sie dich nicht beachten…!
Wenn sie dich anschauen dann lächelst du zufrieden, äußerlich….denn innerlich schreit deine Seele…!
Du Redest und redest, aber du hast das Gefühl nie ein Wort gesagt zu haben, weil sie das ’gesagte’ ignorieren.
Alle sind sie mich sich selbst beschäftigt.
Ich höre die Geräusche aber ich habe das Gefühl der Taubheit…!
Alle Lachen sie, aber ich weine, ich könnte laufen, rennen, weg…aber ich komme nicht von der Stelle…!
Ich könnte glücklich sein, aber ich bin’s nicht…!
Ich möchte LIEBEN können aber ich HASSE…!

***

DU...!

Du sagst immer ich soll verstehen
Aber im Grunde verstehst du dich selbst nicht

Du sagst immer ich soll mir keine sorgen machen
Aber die machst du dir selber

Du sagst immer ich soll nichts sagen
aber du weißt was ich denke

Du sagst immer ich soll nicht dran denken
Aber ich denke an nichts anderes

Du sagst immer du hilfst mir
Aber ich kann es nicht erwarten wenn du dir selber nicht helfen kannst

Du sagst immer du wirst nicht gehen
Aber das kann ich nicht glauben

Du sagst immer dass es dir gut geht
Aber ich weiß dass es nicht so ist

Du sagst immer das es sich nicht ändern wird, niemals
Aber ich weiß dass es anders wird

Du sagst immer ich versteh’s nicht
Aber du verstehst dich selbst nicht…!


.back.












Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite|||Mein Bääär|||Peed|||B-Days|||Pic's
V.I.P|||Unser Club
Gekritzel|||Me|||England'05|||YouTube
Link's|||Shoutbox
Gratis bloggen bei
myblog.de